Untitled Document

blog vernachlässigt. leben gelebt.

hallo liebe blog-freunde ich hab mich mal wieder überwunden hier was reinzuschreiben... ist das nicht super von mir!? Ich finde schon *fg*

Ich sitze im JZE. Es ist dunkel draussen... und relativ kalt. Ich war heute mittag vom Sonneschein so betüddelt, das ich keinen pulli angezogen oder mitgenommen habe. Gleiche friere ich. Das steht schonmal fest.
Heute war nicht allzuviel los im good ol JZE. es waren zwar viele seminarräume belegt, doch irgendwie hat das alles schon ganz gut hingehauen. morgen wirds lustig (und anstrengend)... "Tag der älteren Generation" - 500 Rentner und Rentnerinnen beim Kaffeekränzchen bei uns im Saal, die versorgt werden müssen. Na dann: Olé! (Ich dachte das wär ein JUGENDzentrum hier) ^.^

In der letzten Woche habe ich nicht gearbeitet. Nicht weil ich krank war, wie das öfters bei mir passiert, sondern URLAUB! Ich dachte mir, wenn NRW schon herbstferien hat, dann will ich mich nicht von meinen Schüler-Freunden so fertig machen lassen

Meine Woche Urlaub hab ich unter anderem dazu genutzt nach Mainz zu fahren und endlich mal Franzi so von Mensch zu Mensch kennenzulernen. Es war echt sehr schön Sonne, Weinberge, eine schöne Stadt und 2 kuschelige Abende. SCHÖÖÖN!

Ansonsten hab ich natürlich viele fotos gemacht, die es wie immer auf der fotocommunity zu bewundern gibt. ich überlege, mir eine kleine gallery hier auf dieser seite einzurichten, wo meine fotocommunity bilder auch sind. nur um euch den umweg auf dieses netzwerk zu ersparen... mein gott, bin ich nett. aber momentan ehrlich gesagt zu faul so etwas zu tun. dafür ist das leben im moment einfach zu schön

Allerdings wird es kalt in Deutschland. langsam aber sicher hat der herbst hier eingebrochen. aber das kann schön werden, wenn unsere heizung demnächst repariert wird hoffendlich schnellomat. apropos "omat". ihr kennt doch sicher das tolle wort "GEILOMAT", oder? Na wenn ihr das schon so gut findet... dann muss ich euch was erzählen: Simon, mein guter Freund un kupferstecher, und seine leicht verrückte, doch total lieber, aber doch ziemlich abgedrehte freundin haben sich gedacht: "Hey, wir sind so kreativ und irre, wir denken uns mal wieder ein tolles neues wort aus, was die welt nicht braucht."

geilofuck

da euer sean ja so ein mitläufer ist, kam dann in einer nacht und nebelaktion eine geniale idee ans tageslicht. aber die wird noch nicht verraten. aber eine info bekommt ihr: sean kaufte um 4 uhr nachts eine domain...

geilofuck.de

lasst euch überraschen! Eins sei gesagt: Wenn wir nicht zu faul sind, dann wird das GEILOFUCK! Spread the Word!

Ich werde jetzt mal hier abhauen, hab keinen bock mehr und mache jetzt feierabend. reicht auch langsam, das ganze rumgegammel.

SCHÖÖÖ!
Sean

17.10.06 21:06
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kathi / Website (20.10.06 20:07)
tach sean,
schön mal wieder was von dir zu hören, echt nett von dir, so richtig geilofuck *rofl*!
nja, musste auf grund äußerer umstände meinen blog mit passwort versehen, gibt es bei interesse per qm.
schönes wochenende,
lg kathi


mue / Website (4.11.06 17:27)
huhu seaniii!
ich werde die erste sein, die sich ein geilofuck tshirt und ein geilofuck handylogo bestellt :D
greetz
mue

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de